HOHE SICHERHEIT ALS STANDARD So viel ist sicher Serienmäßig werden Haustüren von TRENDTÜREN mit einem nach DIN EN 1627 1630 einbruchhemmenden schlüsselbetätigten Sicherheitsschloss mit 5 Punkt Verriegelung und einem zertifizierten gegen das Aufbohren Ziehen und Abreißen geschützten Sicherheitsschließzylinder als Teil eines patentierten Wendeschlüsselsystems mit Sicherheitskarte ausgestattet Ergänzt wird dieses Standard Sicherheitspaket einerseits durch Schließstücke aus spezialgehärtetem Vollstahl andererseits durch massive hoch belastbare Bänder die mehrfach mit dem massiven mehrschichtig verleimten Türstock und dem äußerst stabilen mit Stahl stäben armierten mindestens 85 mm starken mehrschichtig verleimten Türblatt verschraubt sind All das und noch einiges mehr sorgt für eine hohe Grundsicherheit mit der Haustüren von TRENDTÜREN schon in ihrer Standard Ausstattung sicherheitstechnisch überzeugen Weitere optionale Sicherheits Komponenten wie beispielsweise schlüssellose Zutrittssysteme ein zusätzlich installierter Türfänger mit spezialgehärtetem Sperrbügel ein digitaler Türspion oder besondere Sicherheitsgläser gewährleisten dass die Leistung Ihrer Haustür von TRENDTÜREN in Sachen Sicherheit Ihren persönlichen Ansprüchen genügt Schwenkhaken und Rundbolzen oben und unten aus spezialgehärtetem Vollstahl verhindern das Auseinander drücken von Rah men und Flügel bzw das Aushebeln der Tür und sorgen für einen hohen Wärme und Dichtschluss 01 Hauptschloss mit Schließ geräusch reduzierender Flüsterfalle und massivem Hauptriegel mit maximaler Eingreiftiefe Der Hauptriegel ist mit einem Aufsägeschutz versehen Das Schloss wird über ein ebenso leichtgängi ges wie kraftvolles zweitouri ges Getriebe betätigt 02 Zertifizierter Sicherheits schließzylinder als Teil eines patentierten Wendeschlüsselsystems mit Sicherungs karte Das hochwertige beidseitig sperrbare System mit Not und Gefahrenfunktion außen sperrbar auch bei innen angestecktem Schlüssel ist einbruch hemmend und gegen Manipulation geschützt 03

Vorschau Trendtüren Katalog 2017 Seite 96
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.